Telefon: +49 (0) 40 5327 0249

Kopfmassage – das Tor zum Himmel

Mit einer Kopfmassage öffnen sich Geist und Seele zum Himmel, sagt Ayurveda. Aber auch der Körper profitiert von der Kopfmassage. Denn durch sie lösen sich Spannungen und schärfen sich die Sinne.

Die Kopfhaut wird durch sanftes Einmassieren des Öls genährt, Schulter/Nackenbereich entspannen sich und die Muskulatur darunter kräftigt sich. Zudem wird die Durchblutung gefördert, was Kopf- bzw. Augenschmerzen lindert und Haarausfall vorbeugt.

Der Schlaf ist erholsamer was das gesamte Immunsystem stärkt. Wenigstens einmal wöchentlich durchgeführt ist eine Kopfmassage als Rasayana (verjüngendes Mittel) sehr zu empfehlen.

Wir können eine Ayurveda-Kopfmassage mit einem Haaröl aus dem Ayurveda durchführen. Ich selbst nehme für eine Ayurveda-Kopfmassage das Kairos-Haaröl von Nuhrovia.

Haaroel-Kairos-100ml-600

Nach einer Kopfmassage und längeren Einwirkzeit des Haaröles fühlen sich die Haare gestärkt und energetisiert an. Auch der Verlust der Haare reduziert sich. Dazu fühle ich nach einer Kopfmassage mehr Lebenskraft. Wenn wir alles mit Kraft und auf einmal schaffen wollen verlieren wir viel Energie auch Lebensenergie. Wenn wir statt dessen mal in der Hängeschaukel baumeln und uns von günstigen Winden oder auch Intuition tragen lassen können wir manches mit wesentlich weniger Energieeinsatz erreichen. Den richtigen Zeitpunkt abwarten bringt mehr als immer nur wie ein Hamster im Hamsterrad zu laufen.

Ich wünsche viel Spaß mit einer Kairos-Kopfmassage. Das Öl kann bei mir oder über Nuhrovia bestellt werden.

gefälltmirbutton

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Ayurveda-Kochschule | Cuisine Vitale

Otto-Speckter-Straße 61
22307 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 5327 0249
e-Mail: info@ayurveda-kochschule.de