Telefon: +49 (0) 40 5327 0249

Besuch aus Indien

Ayurveda Workshops mit Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat

Die Ayurveda Hausapotheke

Ayurveda die Gesundheitslehre Indiens kennt nicht nur alleine Empfehlungen zum Thema Ernährung, Kochen, gesunde Lebensweise, Massage und Kuren.

Mit Gewürzen und Kräutern können wir einfache Rezepturen herstellen, die uns helfen die ein oder andere Beschwerde auf natürlichem Wege zu unterstützen und zu bessern. z.B. ist Neem gut für die Haut und hat eine antiseptische Wirkung. Oder aber wir können bei Halsschmerzen Kardamomsaat über den Tag verteilt kauen oder mit Kurkuma gurgeln.

Inhalte des Workshops:

  • Grundlagen des Ayurveda
  • Fünf Elemente
  • Die drei Doshas
  • Agni – das Körperfeuer
  • Hausrezepte bei einfachen Beschwerden

Ein weiterer Inhalt des Workshops werden die Ungleichgewichte der Doshas sein. Wie erkenne ich diese und wie können sie ausgeglichen werden, um weiteres Unwohlsein zu vermeiden.

Wie das funktioniert und welche natürlichen Möglichkeiten wir haben darüber referiert Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat.

Termin: 16. Juni 2018
Uhrzeit: 10 – ca. 13.30 Uhr
Referent Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat
Investition: 65 Euro pro Person – hierin enthalten: Skript, MwSt und auf Wunsch Teilnahmebescheinigung.
Teilnehmerzahl: 6 – 8 Personen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Veranstaltungsort: Ayurveda Kochschule oder Bürgerhaus Barmbek
Anmeldung über: Tel 040 – 53 27 02 49 oder Kontaktformular

Wer sein Koch- und Ernährungswissen darüber hinaus erweitern möchte, dem empfehle ich das Seminar Grundlagen der Ayurvedaküche und Ernährung .

Gesund und munter mit Ayurveda durch das Jahr

Ayurveda heißt nicht nur eine für sich passende Ernährung und Lebensweise zu finden oder wohltuend zu kochen. Darüber hinaus können wir uns täglich und in jeder Jahreszeit optimal unterstützen. Unser Immunsystem wird dadurch gestärkt und wir haben mehr Energie zur Verfügung. Der Alltag wird dadurch leichter und wir können ihn besser genießen.

Abhängig vom Konstitutionstyp reagieren unsere Doshas Vata, Pitta und Kapha auf jede Jahreszeit anders. Wie wir diese Ungleichgewichte wieder ausbalancieren können wird uns Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat verraten.

Inhalte sind:

  • Dinacharya – Tageszeitenzyklus
  • Rtucharya – Jahreszeitenzyklus
  • Alterszyklus
  • Welche Symptome können bei Ungleichgewichten der Doshas innerhalb der Jahreszeiten auftreten
  • Maßnahmen, um Ungleichgewichte auszugleichen.
  • Rasayana Anwendungen und Therapie
  • Diät- und Lebensstilempfehlungen
  • Rasayana Tee (Amlaki + Ashwagandha + Guduchi etc)

Termin: 17. Juni 2018
Uhrzeit: 10 – 13.30 Uhr
Referent Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat
Investition: 65 Euro pro Person – hierin enthalten: Skript, MwSt und auf Wunsch Teilnahmebescheinigung.
Teilnehmerzahl: 6 – 8 Personen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Veranstaltungsort: Ayurveda Kochschule oder Bürgerhaus Barmbek
Anmeldung über: Tel 040 – 53 27 02 49 oder Kontaktformular

Ayurveda_aus_der_Wunderküche

Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat

Personenprofil

Für beide Workshops hat Martina Kobs-Metzger, Inhaberin der Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale den hochkarätigen Ayurvedaarzt Dr. Prerak Shah aus Ahmedabad/Gujarat eingeladen.
Er wird sowohl das Thema „Die Ayurveda Hausapotheke“ als auch „Die Jahres- und Tageszeitenroutine im Ayurveda“ vorstellen und darüber referieren.
Seit 1988 betreibt Dr. Prerak Shah sein eigenes Ayurveda-Health-Center und hat langjährige theoretischen und praktische Erfahrung in Pancha-Karma-Kuren. Seine Spezialgebiete sind neuromuskuläre Probleme, Gastrointestinal- & Hautbeschwerden, die er mit Hilfe der Anwendungen aus dem Pancha-Karma behandelt.

Prerak, der Vorname von Dr. Shah bedeutet übersetzt aus dem Sanskrit „der Inspirierende“. Ein Versprechen, das der Ayurveda-Mediziner in seinen Seminaren immer wieder einlöst. Unterrichtssprache ist englisch. Dr. Shah ist jedoch sehr gut zu verstehen. Martina Kobs-Metzger steht für Übersetzungen gerne zur Verfügung.

Gerne können Konsultationen bei ihm vom 16. – 17. Juni 2018 ab 15 Uhr gebucht werden.

Ayurveda-Kochschule | Cuisine Vitale

Otto-Speckter-Straße 61
22307 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 5327 0249
e-Mail: info@ayurveda-kochschule.de