Telefon: +49 (0) 40 5327 0249

Ayurveda-Specials

Ayurveda Workshops mit Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat

Gesund beginnt im Mund – Mundhygiene und Zungendiagnose im Ayurveda

Ayurveda die Gesundheitslehre Indiens kennt nicht nur alleine Ernährung, Kochen, gesunde Lebensweise, Massage und Kuren. Ayurveda ist mehr und weiß auch Empfehlungen zum Thema Mundhygiene. Der Mund hat viele Funktionen wir nehmen damit Nahrung auf, sprechen und atmen. Zudem können wir mittels Mimiken unsere Gefühle ausdrücken und unsere Zuneigung geben.

Verändert sich der Mundbereich, dann können Zähne, Kiefer oder auch Schleimhäute dadurch beeinträchtigt werden. Was ein wichtiger Aspekt ist den Mundbereich gesund zu erhalten. Im Ayurveda gehört die tägliche Mundhygiene zur Alltagsroutine und diese heißt nicht nur alleine „Zähne putzen“.

Inhalte des Workshops:

  • Reinigung der Zähne und Zunge
  • Zahnpasta und Zahnpulver, die die Schleimhäute unterstützen
  • Vom Kräuterstick bis hin zur Zahnbürste
  • verschiedene Zungenreiniger – welches Material ist am idealsten
  • Gandusha – Öl ziehen mit verschiedenen Ölen, Milch, reinigenden oder auch heilenden Kräuterabkochungen
  • Tambula Bhakshana – Substanzen, die den Mund erfrischen
  • Krankheiten wie Stomatitis, Zahnfleischbluten, Mundgeruch, Zahnschmerzen

Ein weiterer Inhalt des Workshops wird die Zungendiagnose sein. Über die Diagnose der Zunge können wir einige Rückschlüsse ziehen auf die Doshas Vata, Pitta und Kapha. Wir können Ungleichgewichte als auch Stoffwechselstörungen erkennen und frühzeitig die Doshas ausgleichen und weiteres Unwohlsein vermeiden. Wie das funktioniert und welche natürliche Möglichkeiten wir haben darüber referiert Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat.

Termin: 10. Juni 2017
Uhrzeit: 10 – 14.30 Uhr
Referent Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat
Investition: 83 Euro pro Person – hierin enthalten: Skript, MwSt und auf Wunsch Teilnahmebescheinigung.
Teilnehmerzahl: 6 – 8 Personen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Veranstaltungsort: Ayurveda Koch- und Ernährungsschule oder Bürgerhaus Barmbek
Anmeldung über: Tel 040 – 53 27 02 49 oder Kontaktformular

Wer sein Wissen darüber hinaus erweitern möchte, dem empfehle ich den Kurs Ayurvedisch kochen und Ernährungsempfehlungen

Mit Ayurveda die Wechseljahre meistern

Wechseljahre leichter erleben mit Ayurveda

Ayurveda heißt nicht nur eine für sich passende Ernährung und Lebensweise zu finden. Wir können auch ganz gezielt Themen und Lebensphasen wie z.B. den Wechseljahren mit einer angemessenen Ernährung, Verhaltens- und Lebensgewohnheiten unterstützen und erleichtern.
In der Zeit der Wechseljahre verändern sich sowohl das Hormon- als auch das Stoffwechselsystem der Frau und jeder weibliche Organismus reagiert und funktioniert anders. Abhängig vom Konstitutionstyp reagieren unsere Doshas Vata, Pitta und Kapha anders auf diesen Lebensabschnitt. Wie wir Ungleichgewichte wieder ausbalancieren können wird uns Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat verraten.

Inhalte sind:

  • Die Zeit der Menopause – Rajah-nivrutti – ein natürliches Gleichgewicht erhalten
  • Welche Symptome können bei Ungleichgewichten auftreten
  • Pancha-Karma Maßnahmen
  • Was ist Shiropichu und Vorzüge der Anwendung – praktische Demonstration
  • Meditation und verschiedene Atemtechniken – praktische Demonstration
  • Rasayana Anwendungen und Therapie
  • Diät- und Lebensstilempfehlungen
  • Rasayana Tee (Amlaki + Ashwagandha + Guduchi etc)

Termin: 11. Juni 2017
Uhrzeit: 10 – 14.30 Uhr
Referent Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat
Investition: 83 Euro pro Person – hierin enthalten: Skript, MwSt und auf Wunsch Teilnahmebescheinigung.
Teilnehmerzahl: 6 – 8 Personen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.
Veranstaltungsort: Ayurveda Koch- und Ernährungsschule oder Bürgerhaus Barmbek
Anmeldung über: Tel 040 – 53 27 02 49 oder Kontaktformular

Ayurveda_aus_der_Wunderküche

Dr. Prerak Shah, Ayurvedaarzt aus Ahmedabad/Gujarat

Personenprofil

Für beide Workshops hat Martina Kobs-Metzger, Inhaberin der Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale den hochkarätigen Ayurvedaarzt Dr. Prerak Shah aus Ahmedabad/Gujarat eingeladen.
Er wird sowohl das Thema „Gesund im Mund – Mundhygiene und Zungendiagnose im Ayurveda“ als auch „Mit Ayurveda die Wechseljahre meistern“ vorstellen und darüber referieren.
Seit 1988 betreibt Dr. Prerak Shah sein eigenes Ayurveda-Health-Center und hat langjährige theoretischen und praktische Erfahrung in Pancha-Karma-Kuren. Seine Spezialgebiete sind neuromuskuläre Probleme, Gastrointestinal- & Hautbeschwerden, die er mit Hilfe der Anwendungen aus dem Pancha-Karma behandelt.

Prerak, der Vorname von Dr. Shah bedeutet übersetzt aus dem Sanskrit „der Inspirierende“. Ein Versprechen, das der Ayurveda-Mediziner in seinen Seminaren immer wieder einlöst.

Gerne können Konsultationen bei ihm vom 10. – 11. Juni 2017 ab 15 Uhr gebucht werden.

Ayurveda-Kochschule | Cuisine Vitale

Otto-Speckter-Straße 61
22307 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 5327 0249
e-Mail: info@ayurveda-kochschule.de