Ayurveda Koch- und Ernährungsexperte werden

Ich, Martina, bin Inhaberin der Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale und praktiziere seit 1997 die Ayurveda Koch- und Ernährungslehre. Ich habe einen reichhaltigen praktischen Hintergrund im Kochen und Ernährung. Zudem schreibe immer wieder Kochbücher und Artikel zum Thema.
Im Laufe von mehr zwanzig Jahren habe ich einen eigenen Koch- und Ernährungsstil entwickelt. Dieser ist stark durch indische aber auch europäische Einflüsse geprägt. Wichtig sind mir Vitalität und Wohlbefinden durch eine passende Ernährung und Lebensweise zu steigern. Ich bin darin erfahren leicht zuzubereitende und wohlschmeckende Gerichte zuzubereiten. Leicht zu verdauende Nahrungsmittel unterstützen Körper, Geist, Seele und Sinnesorgane positiv.

Meine Seminare beinhalten theoretisch als auch praktisch wie Nahrung, Gewürze und Kräuter im Sinne des Ayurveda wirken. Im Laufe der Aus- und Fortbildung lernen Sie deren gesundheitsfördernden Aspekte kennen. Damit sind Nahrung und Lebensstil nicht nur ein „Über“-Lebensmittel, sondern werden ein „Mittel auf dem Weg zum eigenen Wohlbefinden“.

Ayurveda, die Gesundheitslehre aus Indien, denkt ganzheitlich und berücksichtigt jeden Bereich und Lebensaspekt. Zu wissen wie der eigene Körper mit Stoffwechsel, Psyche und Geist strukturiert ist, ist im Ayurveda wichtig. Auf der Ebene des Körpers betrachten wir die verschiedenen Funktionen Vata, Pitta und Kapha, die sieben Gewebearten (Dhatu) mit ihren Nebengeweben (Upadhatu) sowie das Körperfeuer (Agni) und wie alle Komponenten zusammen funktionieren. Nahrungsmittel und Gewürze/Kräuter sollen individuell darauf abgestimmt werden.

Auf der psychischen und geistigen Ebene spielen Lebensgewohnheiten, Verhalten, berufliche und zwischenmenschliche Aspekte eine Rolle, die ebenfalls analysiert und angepasst werden, um das Wohlbefinden zu unterstützen. Das Wissen des Gesundheitssystems Ayurveda wird theoretisch als auch praktisch an jedem Wochenende weitergegeben. Als Teilnehmer erhalten Sie „Hausaufgaben“ um mit TUN und HANDELN eigene Erkenntnisse zu sammeln, um das Gelernte tiefer für sich selbst zu verstehen und zu erfahren.

Sie lernen das Wissen in Ihrer Küche und in Ihrem täglichen Leben anzuwenden und erweitern Ihre Perspektiven. Neue (berufliche) Möglichkeiten und Ziele können sich dabei öffnen.

Die Aus- und Fortbildung zum Ayurveda Koch- und Ernährungsexperte wird in Bausteinen angeboten. Diese können einzeln aber auch zusammen gebucht werden. Eine festgelegte Reihenfolge braucht nicht eingehalten zu werden. Für die Bausteine zwei bis fünf ist jedoch eine Teilnahme des ersten Bausteines verpflichtend.

Wenn Sie darüber hinaus eine Prüfung ablegen, erhalten Sie ein Zertifikat zum Ayurveda Koch- und Ernährungsexperten mit dem Prüfsiegel von Weiterbildung Hamburg e.V..

mkm_weiterbildung

 

 

 

Seit 2012 hat die Ayurveda Kochschule Cuisine Vitale das Prüfsiegel von Weiterbildung Hamburg e.V. inne und bestätigt die Einhaltung von Qualitätsstandards in der Weiterbildung.

Array Array Array Array Array Array Array Array Array